Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 14:31




 Antwort erstellen 
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
Schriftgröße:
Tipp: Formatierungen können schnell auf den markierten Text angewandt werden.  Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigung des Beitrags
Um automatisch verfasste Beiträge zu verhindern, musst du einen Bestätigungscode eingeben. Den Code siehst du im folgenden Bild. Wenn du nur über ein eingeschränktes Sehvermögen verfügst oder aus einem anderen Grund den Code nicht lesen kannst, kontaktiere bitte die Board-Administration.
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, Null wird nicht verwendet.
   

 Die letzten Beiträge des Themas - kurze Vorstellung- ich bin neu hier 
Autor Nachricht

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 03.03.2013, 23:08
Re: kurze Vorstellung- ich bin neu hier
Hey!

Wie ist der Termin gelaufen? Und wie geht es Dir gerade?

LG, Lirith

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 12.01.2013, 00:14
Re: kurze Vorstellung- ich bin neu hier
liebe magicjoe,
herzlich willkommen hier bei uns im forum.

es tut mir sehr leid, dass du soviel erleiten mußtest. ich stelle es mir sehr schmerzhaft vor, wenn man sich so sehr ein baby wünscht und dann wird man immer wieder enttäuscht.

hier ist immer jemand der dir zuhört. vielleicht hilft dir das schreiben ja.

liebe grüße cordula

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 11.01.2013, 14:38
kurze Vorstellung- ich bin neu hier
Hallo!

Wir haben eine Tochter (Wunschkind), bald drei Jahre alt. Schnell wünschten wir uns noch ein zweites Kind. Leider ergab sich beim Ersttrimesterscreening eine sehr schlechte Prognose und bei der nachfolgenden Untersuchung wurde eine Trisomie mit schwerwiegenden Fehlbildungen diagnosttiziert. Wir entschieden uns für den Abbruch in der 14.SS. Das war in 2011. Einige Zeit, im letzen Jahr, später wagten wir einen neuen Versuch. Dieses Mal hat sich der Fötus leider gar nicht entwickelt und der FA konnte in der 9.SS keine Herztöne feststellen.

Jetzt bin ich wieder, ungeplanterweise!!, schwanger und habe Bammel, dass wieder etwa schief läuft. Nächste Woche, 8.SS, habe ich meinen ersten Arzttermin.

Gerne möchte ich mich mehr mit meiner eigenen Geschichte auseinander setzen und mich austauschen. Selbsthilfegruppe gibt es bei uns leider nicht.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Gehe zu: