Aktuelle Zeit: 21.09.2020, 15:35




 Antwort erstellen 
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
Schriftgröße:
Tipp: Formatierungen können schnell auf den markierten Text angewandt werden.  Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigung des Beitrags
Um automatisch verfasste Beiträge zu verhindern, musst du einen Bestätigungscode eingeben. Den Code siehst du im folgenden Bild. Wenn du nur über ein eingeschränktes Sehvermögen verfügst oder aus einem anderen Grund den Code nicht lesen kannst, kontaktiere bitte die Board-Administration.
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, Null wird nicht verwendet.
   

 Die letzten Beiträge des Themas - Studie zum Thema Schwangerschaftsabbruch 
Autor Nachricht

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 13.12.2017, 12:18
Studie zum Thema Schwangerschaftsabbruch
Hallo allerseits,

ich bin Studentin der Erziehungswissenschaft im Master. In meinem Studium ist mir aufgefallen, dass das Thema Schwangerschaftsabbruch keine große Rolle in der Gesellschaft spielt. Es ist vielmehr ein Thema, das von vielen tabuisiert wird. Ich möchte zum einen nachvollziehen können warum das so ist, zum anderen dem Thema in Vorbereitung auf meine Masterarbeit zu etwas mehr Sprachfähigkeit verhelfen. Deshalb suche ich Frauen, die bereit wären mir im Rahmen eines Interviews Ihre Geschichte zu erzählen. Diese Geschichten würden komplett anonymisiert behandelt werden, so dass niemand Rückschlüsse auf einzelne Personen ziehen könnte. Es werden alle Namen, Orte, Straßen usw. unkenntlich gemacht. Ich würde mich freuen, wenn Ihr euch bei mir melden würdet.
Bei Interesse schickt mir gerne ein E-Mail an: interviewstudie2018 @web.de.
Bitte meldet euch spätestens bis zum 12.01.2017 bei mir.

Viele Grüße


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Gehe zu: