Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 01:40




 Antwort erstellen 
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
Schriftgröße:
Tipp: Formatierungen können schnell auf den markierten Text angewandt werden.  Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigung des Beitrags
Um automatisch verfasste Beiträge zu verhindern, musst du einen Bestätigungscode eingeben. Den Code siehst du im folgenden Bild. Wenn du nur über ein eingeschränktes Sehvermögen verfügst oder aus einem anderen Grund den Code nicht lesen kannst, kontaktiere bitte die Board-Administration.
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, Null wird nicht verwendet.
   

 Die letzten Beiträge des Themas - Hallo Ich bin auch neu hier... 
Autor Nachricht

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 21.11.2008, 17:16
Fühl dich gedrückt und willkommen!

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 20.11.2008, 21:18
Danke für deine Antwort... :)

Hät ich jetzt nicht gedacht das da einer so schnell Antworten tut.Und nochmals Danke für dein hinweis..Muss ertsmal schaun,wie das hier all funktioniert

Aber wie gesagt das mit uns hätte nicht mehtr funktioniert.Hat sich ebend dadurch vieles verändert gahabt.
Denn so ging es mir auch noch besser,ihn nicht mehr zusehn.Durch diese ganze Erinnerung die auch an Ihm hang.!
War nicht Einfach..

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 20.11.2008, 18:36
Liebe Annika,

ich heiße dich ganz herzlich willkommen hier.
Es tut mir sehr leid, dass ihr euer Kind auch auf so schreckliche Weise verloren habt.
Es tut mir auch sehr leid, dass eure Beziehung daran zerbrochen ist.


Im privaten Bereich (dafür musst du dich bei Jessica freischalten lassen) sind mehr aktuelle Beiträge. Dort helfen wir uns gegen seitig. Hören uns zu usw.
Wir kommen dort mit allen Ängsten, Sorgen, Fragen, usw. hin.
Wenn du magst komm doch auch dazu.

Es ist schön zu lesen, dass du selber schon Fortschritte siehst. Das finde ich toll.

Liebe Grüße

Streiferle

Mit Zitat antworten Beitrag Verfasst: 20.11.2008, 17:33
Hallo Ich bin auch neu hier...
[color=darkblue][/colorHab jetzt endlich auch mal den mut gefunden,hier auch ein Beitrag abzugeben!Garnicht so einfach,aber mitlerweile habe ich es auch all das gut überstanden, mit den AB.Sind jetzt zwar schon neun Monate her,aber noch ist nicht alles vobei -in Mir.War in der 23Ssw.
Und aus medizinischen Gründen musste ich mich dagegen entscheiden.War echt ne harte endscheidung,auch für mein Freund (nicht mehr zus.)durch die ganze Situation.Er konnte damit nicht mehr so richtig umgehen!
Mein Kind hatte ein sehr grossen Herzfehler gehabt.Und mit einer Op wäre die Sache nicht besser,der war einfach zu gross.Und ein Organ hatte da gefehlt-
es wäre auch immer nur krankgewesen.vielleicht auch behindert.Aber da hätte man laufe der Zeit immer abwarten müssen.
Jedenfalls bin Ich immer noch in einer Therapie,aber in grossen Abständen! Jedenfalls geht es wieder Berg auf mit mir.. :) In der zwichen Zeit konnte Ich schon wieder kleine Kinder anfassen und mit dem spielen.Nur die Träume bleiben manchmal noch.Aber nicht mehr so Intensiv...

Liebe grüsse[/list]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Gehe zu: