Aktuelle Zeit: 28.05.2020, 05:11




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Mit 15 jahren undgewollt schwanger 
Autor Nachricht

Registriert: 19.12.2012, 20:46
Beiträge: 1
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1997
Mit Zitat antworten
Beitrag Mit 15 jahren undgewollt schwanger
Hallo.
Ich bin 15 Jahre alt und seit 5 Monaten mit meinem Freund zusammen.
Wir haben schon ein paar mal miteinander geschlafen und auch mit Kondom verhütet.
Trotzdem bin ich jetzt seit ca. 2 wochen überfällig.
Ich habe im Momenr kein Geld um mir einen Schwangerschaftstest zu kaufen da ich meiner Mutter nichts davon erzählen kann und sie mir dann auch kein Geld gibt.
Falls ich wirklich schwanger sein sollte, würde ich gerne wissen wiedas mit einer btreibung ist. Wie viel sie kostet und ob man die einverständniserklärung der eltern dafür braucht.
Ich werde auch bald schon 16.
Ich habe große angst wirklich schwanger zu sein.
Meine Eltern dürfen davon nichts mitbekommen.
Mein Freund ist auch der Meinung das ich dann abtreiben lassen sollte und ich bin ja auch der Meinung, denn ich will auf gar keinen Fall ein kind!!! :'(
Bitte sagt mir was ich machen kann.


19.12.2012, 20:56
Profil E-Mail senden

Registriert: 22.06.2008, 22:37
Beiträge: 201
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Mit 15 jahren undgewollt schwanger
Hallo Louisa12345,
nichts ist so schrecklich wie die Ungewißheit, weil man da nicht weiß in welche Richtung man denken soll. Könnte Dir Dein Freund nicht das Geld geben für einen Test, schließlich ist er an dem ganzen auch nicht unbeteiligt?
Da Du unter 16 bist geht es nicht ohne Einwilligung der Eltern. Ich persönlich kann es Dir auch nicht empfehlen, denn dann stehst Du nachher auch alleine da mit Deinen wahren Gedanken und Gefühlen und dies kann sehr einsam machen.
LG Chiara-Fiona


20.12.2012, 22:50
Profil

Registriert: 19.12.2012, 13:48
Beiträge: 8
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1975
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Mit 15 jahren undgewollt schwanger
hallo liebe louisa,
grade klingst du so richtig aufgeregt und panisch... vielleicht hast du inzwischen auch schon einen test machen können. oder kann es vielleicht sein, dass deine tage ein bisschen unregelmäßig kommen? das gibt es ja immer wieder in deinem alter.... es fällt dir wahrscheinlich schwer, deine gedanken ganz für dich zu behalten und mit deiner angst alleine zu sein, hm?! gut, dass du hier schreibst. was stellst du dir vor, wie deine eltern reagieren würden? und wie alt ist dein freund?
vielleicht kommen ja deine tage auch einfach noch in den nächsten tagen... ich wünsch dir, dass du bald gewissheit bekommst – schreib doch wieder, ja?!
alles liebe, sina


21.12.2012, 21:58
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: