Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 04:17




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
 Ich helfe gern... 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 16.02.2008, 16:07
Beiträge: 47
Mit Zitat antworten
Beitrag Ich helfe gern...
Hallo an alle !

Leider ist es so, dass ihr euch in einer schlimmen Phase eures Lebens befindet, die ihr aber, bei entsprechender Verarbeitung und mit entsprechendem Verständnis von Freunden und ggfs. von der Familie, sowie mit therapeutischer Hilfe bewältigen könnt.
Sollte ich euch diesbezüglich helfen können, so würde ich mich freuen. Ihr könnt gerne und jederzeit schreiben, wenn euch danach ist und wenn ich euch helfen kann tue ich das gerne.

Auf eines möchte ich allerdings ausdrücklich hinweisen, weil dies sicher den meisten hier im Forum nicht klar ist. Es handelt sich darum, dass die Beiträge hier im Forum öffentlich sind. D.h. wenn jemand euren Benutzernamen kennt, oder ihr ihn mitgeteilt habt, dann kann derjenige jederzeit all deine Beiträge unter diesem Benutzer- oder Nicknamen bei "google" nachlesen.

Dies nur als Hinweis...

Ich wünsche euch ein schönes und sonniges Wochenende und sende euch liebe Grüße


16.02.2008, 16:48
Profil

Registriert: 24.09.2006, 03:00
Beiträge: 294
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Hallo Gute Fee..

leider hast du nicht viel von dir erzählt. Bist du von der Lebendsberatung oder sogar eine Therapoltin ? Es wäre nett wenn du dich einmal vorstellen könntest.. Hattest du selber einen schwangerschaftsabbruch ?

Mit freundlichen Grüßen Bettina


16.02.2008, 17:06
Profil ICQ

Registriert: 11.06.2007, 03:00
Beiträge: 454
Wohnort: Hamburg
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Liebe gutefee2008.

Es ist schön, dass du uns hier helfen möchtest, allerdings find ich es sehr schade, dass du dabei nichts von dir schreibst. Es ist schwer jemandem zu schreiben, der in seinem ersten Beitrag eigentlich nichts schreibt.

Du schreibst im Moment im öffentlichen Forum. Natürlich sind die Beiträge hier einsehbar. Es ist ja ÖFFENTLICH. Nachdem wir uns davon überzeugt haben, dass die Frauen die zu uns stoßen es ehrlich meinen können sie ins private übernommen werden. Dort sieht man von außen nichts mehr.

Mit unserem öffentlichen möchten wir jedem die Chance geben sich selbst davon zu überzeugen, dass hier niemand verurteilt wird, oder von Organisationen "geködert" wird.
Und wir bewachen es gut!!
So wär es toll, wenn du wenigstens schreiben würdest, woher dein Interesse zu helfen kommt. Ansonsten bist du hier gerne willkommen.

Liebe Grüße
Beliavith

_________________
Das man für etwas Zeit gebraucht hätte, merkt man meist erst, wenn es zu spät ist....

Für meinen Stern David


16.02.2008, 17:09
Profil

Registriert: 16.02.2008, 16:07
Beiträge: 47
Mit Zitat antworten
Beitrag Natürlich gebe ich da gerne Auskunft !
Ich bin 50 Jahre alt und bin seit vielen Jahren in der Lebensberatungen, und dies die verschiedensten Belange betreffend, tätig.
Bezüglich eines evtl. Schwangerschaftsabbruchs kann ich dir mitteilen, dass ich solch eine Entscheidung nie treffen musste, wofür ich dankbar bin, zumal diese Entscheidung leider meist nicht aus dem eigenen und freien Willen resultiert. Ich hatte allerdings vor vielen, vielen Jahren einen sogenannten "Abgang" und weiß wie sehr ich darunter gelitten habe, obwohl ich dies nicht einmal selbst entscheiden musste, bzw. mir eine evtl. Entscheidung aufgedrängt wurde. Und selbst da war es so, dass man halt nicht mit vielen Menschen darüber sprechen konnte und viele auch meinten, dass man dies doch schnellstmöglich vergessen solle und nach vorne schauen soll. Das sind Ratschläge, die einem nicht weiterhelfen und die leider immer wieder dazu führen, dass man sich zurückzieht, und auch oftmals alleine ist mit seinen Gedanken, seinen Gefühlen und mit dem inneren Schmerz. Sicher ist das von den meisten nicht böse gemeint, nur hilft einem auch das nicht weiter.

Lg Gute Fee


16.02.2008, 17:19
Profil

Registriert: 11.06.2007, 03:00
Beiträge: 454
Wohnort: Hamburg
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Das stimmt, viele Leute verstehen nicht, was Frauen in diesen Situationen durchmachen. Wenn du Lust hast freunen wie uns natürlich, wenn du hier auf ein paar Beiträge antwortest und uns so hilfst, bzw. einfach deine Sicht schilderst.
Also, noch mal ein herzliches Willikommen.
LG Beliavith

P.S.: Hast du auch einen lokalen Standpunkt, den man erreichen kann. Gerne auch per PN

_________________
Das man für etwas Zeit gebraucht hätte, merkt man meist erst, wenn es zu spät ist....

Für meinen Stern David


16.02.2008, 17:29
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron