Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 18:05




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Kann einfach nicht mehr aufwachen ..... 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 30.11.2007, 23:09
Beiträge: 1
Wohnort: Essen
Mit Zitat antworten
Beitrag Kann einfach nicht mehr aufwachen .....
Am 28.10.06 habe ich mein geliebtes baby im anfang 6 Monat verloren!
Ich habe sehr viel blut veroren, ich stand unter schock. ers zwei tage nach dem ereignis fand man mich mit dem baby in den händen im bett liegend.
Sofort kam ich ins krankenhaus, davon weis ich allerdings nichts mehr.
Als ich wieder zu mir kam, hat der arzt sich zu mir ans bett gesetz undmit ernsten gesichtausdruck mit mir gesprochen. er sagte, das ich das was ich dort erlebt habe keine 2 höchtens noch drei std überlebt hätte.
Aber meint ihr man hat mich mal einen psychologen dahin gesetz mit dem ich reden konnte!? der fest gestellt hätte das ich doch nur mit meinem baby sterben wollte!?!?
Nein, es hat niemand gefragt warum und wieso!
5 tage danach bin cih wieder auf eigene gefahr schon nach hause gegangen!
Es waren alle da, mein verlobter,meine mum, meine drie jährige tochter, aber keiner fragte.
ich hab mich in die küche gestellt und gekocht, ich fing an wäsche zu waschen. ich habe nich getrauert.
ich hab verdrängt.
oder für mcih allein geweint.
Ich war nich mehr ich.
die welt ist an diesem tag für mich stehn geblieben.
Ich hab es doch sehr geliebt.
Und vor allem drum gekämpft es zu bekommen!
Es sollte eig abgetrieben werden, aber ich war strickt dagegen!
ich ahbe jeden tag mit dem baby genossen.
Es sollte ein mädchen werden, den namen wusst ich auch schon.
Aber es war einfach ncih mehr da..nich mehr da..nich mehr in mir... und ich war mit gegangen...!
Mein verlobter nhat nich gefragt , er wollte nur auf einmal ein neues, aber warumein neues wenn er mein geliebtes baby doch nich wollte !?!?
Warum dann ein neues!?
Ich wollte das nicht!
Ich wollte dieses baby , das leben mit dem baby in mir zurück!
Ich nahm die pille und trotz wurd ich schwanger, er hat mcih verarscht!
UNdmcih durch die hölle gehn lassen, ich hab die zwillinge die ich bekommen sollte tolleriert, und doch ist in der 8. woche das herz von ihnen stehn geblieben!Das war der 30.12 wo cih ins krankenhaus kam!
Ich bin also gleich nach der ersten fehlgeburt wieder schwanger geworden! und dann viel mir auch ein wann.. er hatmich.. also..als wir im Kh waren..
Ich war so durcheinander!!
Schon wieder eine FG...
Und kruz da raus hat er das wieder gesagt, ca eine woche danach, wollt er sex wann immer es nur ging.
Ich nicht.. ich hatte so angst wieder schwanger zu werden, das ich dann immer ständig geweint habe..
Dann im märz 07 hab ich erfahren das ich wieder schwanger bin :-(
und doch war wieder etwas nich ok!
Auf grund meiner starken schmerzen in ich ins Kh gebracht worden, wo man mich sofort wieder notopperiert hatte.
Ich habe sehr viel blut im bauchinneren gehabt,die gebärmutter war wieder leer, aber mein eileiter nicht, er war geplatz, ich war im 3 monat im eileiter schwanger!!
und wieder eine Fg....
Ich kam nach hause.Und wieder das gleiche : es wird so getan als wäre nie was passiert!!!
Ich konnt nciht drüber reden, nciht trauern.
Letztens war der jahrestag von meinem geliebten kleinen baby!
Ich habe geweint wie schon lange nich mehr!
Ich kann einfach nich mehr!
warum musste mir das passieren, warum durfte ich denn nie trauern!?
Warum ich??

Mein verlobter hat mich immer schlecht behandelt abe rich habe nie den schlusstrich ziehen können!
Weil cih dachte wenn ich den behalte dann behalt ich auch ein stück von meinem baby!
Nun hab ich ihn vor einer woche rausgeworfen.
So richitg und endgültig!
UNd so mit kann ich nun vllt auch dmit abschließen was mir passiert ist!
Denn um damit klar zu kommen hab ich ein wneg in drogen verannt! einfach um an bestimmten tagen nich da zu sitzen und den kof in den sand zu stecken!
Nun bin cih seit einer woche "clean" und hoff es bleibt auch so!
Ich weis aber einfach ncih wie ich damit umgehen soll!
Ich kann nach dem letzen eingriff nicht mehr schwanger werden! dabei werde ich jetzt am 3. erst 19 und wünsche mir iwann gern ein baby das ich genauso lieben kann wie das was ich vor einem jahr verlor!

Ich würde serh gerne alles hinschmeissen, meinem baby folgen...
Ich denke oft daran, und cih frage mich warum hat mich keiner gefragt! wie es mir geht!odermir geholfen...
warum musst ich einfach weiter machen ...!?

Ich ahbe so lange jemanden gesucht dem das gleiche passiert ist ,oder mit dem cih reden kann und nur durch zufall habe ich im fernsehn gesehn das es euch so ähnlich ging!!
Ich hatte auch keine beratung oder fachliche gespräche danach! Im KH.

Danke das ich mich hier ausschreiben durft!! tat gut!
Alles gute euch


30.11.2007, 23:54
Profil E-Mail senden

Registriert: 11.06.2007, 03:00
Beiträge: 454
Wohnort: Hamburg
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Herzlich willkommen bei uns.

Es klingt echt schlimm was dir passiert ist. Hier kannst du gern alles aufschreiben, was dich bewegt.
ich nehm dich ganz doll in den Arm.

Hast du dir schon mal professionelle Hilfe gesucht?

Liebe Grüße
Beliavith


01.12.2007, 00:08
Profil

Registriert: 13.06.2005, 03:00
Beiträge: 944
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Liebe Anjelie,

es tut mir so leid, was dir alles passiert ist. Bitte such dir neben dem Forum eine professionelle Beratung. Wenn du eine(n) Berater(in) findest, mit de(r)m du dich gut verstehst, kann das ungeheuer viel helfen. Es gibt in deinem Wohort mindestens 5 Stellen, an die du dich wenden könntest. Ich schick dir noch einen Link per PN.

Liebe Grüße
Barbara


01.12.2007, 11:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: