Aktuelle Zeit: 22.07.2018, 05:59




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Hallo Ihr lieben 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 26.01.2009, 16:37
Beiträge: 1
Mit Zitat antworten
Beitrag Hallo Ihr lieben
:(

Bin neu hier und ich komme mit meiner Fehlgeburt einfach nicht klar.Ich bin wahrscheinlich die älteste Mama hier ,habe zwei große Kinder 26+21 aus meiner damailigen Ehe und habe mit meinem Partner eine kleine Maus von 3 jahren ich liebe alle meine drei Kinder auch wenn meine große nicht mehr bei mir wohnt.ich war in der 11 SSW am 19 jan und beim Ultraschall sagte mir mein Fa das meine Schwangerschaft beendet gewesen ist :cry: Ich muste gleich dann ins Krankenhaus damit sie dort noch mal nach schauen und es bestätigte sich und ich muste am Dienstag morgen gleich ins Krankenhaus nüchtern erscheinen damit sie dort die Ausschabung machen konnten .Ich habe sehr viel geweint , ich muss sagen das mein Partner dieses Baby nicht wollte und wir jeder sich eine Wohnung suchen wollten , als ich Ihn anrief das ich ins Krankenhaus muss sagte er dann brauchen wir ja nicht umziehen da sich ja seiner ansicht alles erledigt hatte , er geht ganz normal in den Altag so als wenn nichts ist nur ich kann das nicht und weine sehr oft , ich weiss auch nicht wie lange ich das packe um so weiter zu leben :cry: den es zerreist mich seelisch sehr da ich mich für das Baby endschieden hatte und gegen Ihn ,wenn er mich in den arm nimmt wenn ich wieder am weinen bin fühle ich nichts nur eine leere und würde am liebsten weg laufen nur das geht nicht , es fühlt sich an als wenn mich jemand fremdes umarmt ,vieleicht weiss jemand warum er sich so verhällt und was ich tun soll .wir sind seid 4 jahren zusammen .



liebe grüße

Maja


26.01.2009, 17:07
Profil

Registriert: 19.11.2008, 21:33
Beiträge: 233
Wohnort: kreis holzminden
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1989
Mit Zitat antworten
Beitrag 
hallo liebe maja,

leider kann ich dir leider keinen guten rat geben. ich kann dir nur sagen das es mir sehr leid tut, dass du dein kind gehen lassen musstest. ich kann mir nicht vorstellen wie schrecklich es für dich sein muss.

ich sende dir ganz viel kraft und eine umarmung und hoffe sehr das dir jemand einen guten rat geben kann.

liebe grüße
hanna


26.01.2009, 18:11
Profil ICQ

Registriert: 08.04.2008, 10:16
Beiträge: 301
Wohnort: Frankenberg
Geschlecht: männlich
Geburtsjahr: 1966
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Liebe Maja,

willkommen im Forum,
lass deine Trauer zu,
dein Partner hat überhaupt keine Ahnung, was in dir vorgeht.
Er kann und will es nicht verstehen, wie schmerzvoll der Verlust für dich ist.
Zitat:
...dann brauchen wir ja nicht umziehen da sich ja seiner ansicht alles erledigt hatte , er geht ganz normal in den Altag so als wenn nichts ist...

Für Ihn hat sich "nur" ein "Problem" gelöst.
Er macht nicht einmal den Versuch, zu verstehen, wie es dir geht.
Da du dich gegen Ihn entschieden hast, ist es verständlich, dass du nur leere in dir fühlst.
Willst du mit diesem Mann zusammen bleiben?
Einem Mann, der nicht auf seine Frau eingeht? Der sie nicht in schweren Zeiten unterstützt?
Er konnte mit diesem Kind nichts anfangen. Es war nicht "greifbar", fühlbar für ihm.
Er war nicht schwanger, er hatte keine hormonelle Achterbahnfahrt.

Rede mit Ihm.

Sage ihm, was du fühlst.

Da du dein Kind nicht beerdigen konntest, hast du leider keinen Ort der Trauer.
Richte dir zuhause eine Trauerecke ein.
Oder lass eine Himmelskerze steigen. Oder schreibe einen Brief an dein Kind.
Es gibt viele Möglichkeiten.

Kraftschickende Grüße von kalli


27.01.2009, 01:13
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron