Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 14:49




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Am 24.07.08 AB und alles ist anders 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 03.08.2008, 23:27
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin
Mit Zitat antworten
Beitrag Am 24.07.08 AB und alles ist anders
Hallo Ihr lieben ich bin eher stille mitleserin und sehe meine Gefühle und gedanken in eurem geschriebenen wieder...allerdings muss ich heute mal euren rat suchen.
Ich hatte am 24.07.08 den AB meiner Zwillis mit Mifegyn und Cytotac. zur Nachuntersuchung war alles ok. Mein HCG Wert fiel super langsam und man wollte mich immer zur AS bewegen der ich aber nicht einwilligte weil der US war ok. Seit Anfang Oktober ist mein HCG endlich auf 0!!!! Ein Wunder!
Nun hab ich aber folgendes Problem im August und September hatte ich pünktlich nach 30 Tagen meine Regel etwas stärker wie früher... aber seit der HCG unten ist also im oktober und November hab ich gar keine Blutung mehr war bereits bei zwei FA beide meinen alles ok kann schon mal passieren. kann mich mit dieser Auskunft nicht zufrieden geben. Und wollet gern mal wissen ob ihr mir sagen könnt wie euer Zyklus nach dem AB war. Besonders von denjenigen die keine AS hatten. 1000 dank das es euch gibt es hilft mir sehr hier zu lesen liebe grüße aus berlin von Krisi


19.11.2008, 00:40
Profil

Registriert: 01.01.2006, 03:00
Beiträge: 901
Geschlecht: weiblich
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Liebe Krisi,
ich habe deinen Eintrag gestern schon gelesen und wollte nicht sofort antworten, denn ich habe gehofft, dass dir ein paar Frauen schreiben, die es selber so erlebt haben. Da bis jetzt aber keine Antwort kam, antworte ich dir nun doch. Ich hatte auch einen Abbruch, aber etwas anders als bei dir.
Ich kann dir leider auch nichts anderes als die beiden Frauenärzte sagen, bei denen du schon warst. Du könntest versuchen dich zu entspannen und es zu akzeptieren, dass du momentan keine Regel hast, denn es ist alles in Ordnung mit deinem Körper, das haben dir zwei Ärzte unabhängig voneinander gesagt. Der Zyklus verändert sich mehrmals in Laufe der Jahre und es kann durchaus sein, dass es gar nichts mit deinem Abbruch im Juli zu tun hat. Vielleicht braucht der Körper noch ein paar Wochen, bis wieder alles normal ist, bis die Regel wieder pünklich nach 30 Tagen kommt. Am besten für dich und für deinen Körper wäre es, wenn du zur Ruhe kommst und dir deswegen nicht den Kopf zerbrichst.
Alles Liebe, Gesa


20.11.2008, 19:15
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron