Aktuelle Zeit: 22.07.2018, 09:26




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 ich war mit 17 schwanger 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 22.09.2012, 03:34
Beiträge: 2
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1979
Mit Zitat antworten
Beitrag ich war mit 17 schwanger
Hallo,
heute bin ich 32 un habe zwei ganz tolle Kinder... Aber ich werde immer mit mir herum tragen, daß ich mein erstes Kind mit 18 auf die Welt gebracht hätte. Ich denke immer noch fast täglich an die Abtreibung und wünschte, es wäre alles anders gewesen.
Rational war es gut, ich habe meine Ausbildung, habe seit 2010 wieder Arbeit nachdem ich für meine Kinder da war und das wäre so alles nicht, ich glaube nicht, daß ich eine Ausbildung gemacht hätte.
Ich war die ganze Zeit in Trance, es war alles so unwirklich. Mein Freund war in der Ausbildung und er fand es besser das Baby nicht zu bekommen. Meine Mutter war im Gespräch hin und her gerissen und hat aber in erster Linie an mich und meine Zukunft gedacht. Na ja, der Termin kam und wir fuhren zusammen dort hin. Ich war mit Abstand die jüngste in diesem Wartezimmer. Ich war im Film. Ich wollte sagen, lasst uns gehen!!!!!!! Ich will mein Baby haben!!!!! Meine Mutter hat mir Jahre später gebeichtet, daß Sie damals auch am liebsten wieder gegangen wäre. Der Arzt war komisch, unheimlich. Er hat mit mir gesprochen, ich war wie auf Tonband gestellt. Als ich auf dem Stuhl saß fragte er mich, ob ich das Bild sehen möchte als er Ultraschall gemacht hat. Ich wollte nicht. Aber der Monitor war so gerichtet, daß ich es gesehen habe. Ich wollte sagen: Stop, ich will das doch nicht, ich drehte mich nach rechts und da war die Spritze und in wenigen Sekunden war ich weg. Ich bin lange nicht aus der Narkose aufgewacht. Und ich habe nach meiner Mama geschriehen!!!! Eigentlich durfte sie nicht in dieses Aufwachzimmer, aber irgendwann haben sie sie dazu geholt. Und nach ein paar Stunden konnten wir wieder fahren. Ich saß wie gelähmt auf der Rückbank und konnte erstmal nichts sagen, hab ins leere geschaut... Leere, das empfinde ich immer noch. Ich habe das Gefühl, es wäre ein Junge geworden. In der Schwangerschaft mit meinem ersten Sohn habe ich umgeräumt, und aus irgendeinem Buch ist mir das Ultraschallbild entgegen gefallen. Das hatte ich beim ersten Termin von der Frauenärztin bekommen. Das war im übrigen mein erster Frauenarztbesuch und ich wollte mir die Pille verschreiben lassen. In dem Moment hab ich nur geweint, ich hatte das bild seit damals nicht mehr in den Händen. Der Abbruch war 97 und ich war 2004 mit meinem großen schwanger. Der Vater von meinem zweiten Sohn ist der gleiche, den ich bei meiner ersten Schwangerschaft hatte. Jetzt mach ich mir als Gedanken, würde er ihm ähnlich sehen???
So, jetzt habe ich seit langem mal wieder richtig weinen können. Ich hab nie das Gefühl, daß mir das weiter hilft, aber es muß doch manchmal raus!!!!!

Gruß rena


22.09.2012, 04:08
Profil E-Mail senden
Moderation

Registriert: 25.04.2007, 03:00
Beiträge: 1180
Wohnort: Sachsen Anhalt
Geschlecht: männlich
Geburtsjahr: 1967
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: ich war mit 17 schwanger
Hallo Rena,


ich möchte dich ganz herzlich im Forum willkommen heißen.


Du hast dich aus rationalen Gründen gegen dein erstes Kind entschieden. Es ist im Nachhinein schwer zu sagen wie es sich weiter entwickelt hätte wenn du dich für dieses Kind entschieden hättet. Ich denke man weiß auch nicht ob du dann eine Ausbildung gemacht hättet. Oft sprechen Verstand und Herz eine andere Sprache. Vor einem Ab gibt es viele Gründe die dem Verstand Recht geben. Nach einem Ab meldet sich oft unser Herz und kommt mit der Endscheidung die der Verstand getroffen hat nicht klar. Probleme treten auch noch Jahre nach dem Ereignis auf.

Rena, las deine Trauer zu, weine auch wenn dir danach ist und versuch dich von deinem Sternchen zu verabschieden.

Hier findest du Tipps zur Verarbeitung:

http://www.nachabtreibung.de/selbsthilfe


Kannst du denn mit deinem Partner über deinen Ab reden?


Freundliche Grüße

Oscar


22.09.2012, 07:40
Profil E-Mail senden ICQ

Registriert: 22.09.2012, 03:34
Beiträge: 2
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1979
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: ich war mit 17 schwanger
Hallo Oscar,
nein, mit ihm kann ich nicht darüber reden, wie über so vieles nicht. Wir haben im Moment auch eine schwierige Phase in der Beziehung.
Ich möchte noch etwas ergänzen, sonst hat man den Eindruck daß ich nicht verhütet habe vorher. Wir hatten Kondome benutzt und dieses ist in mir geblieben. Er hatte es gemerkt aber sich nicht getraut was zu sagen, ich weiß nicht mehr, ich glaub ich hatte ein komisches Gefühl. Jedenfalls ist es dann zum Vorschein gekommen als ich bei meiner Freundin auf die Toilette gegangen bin. Na ja, wie auch bei meinen anderen beiden....ich war gleich dabei. Mit dem Vater von meinem ersten Sohn war ich in der Schwangerschaft schon nicht mehr zusammen und dann habe ich eben diesen Mann wieder getroffen und wir haben uns öfter gesehen und es war so vertraut. Er hat meinen großen angenommen als sei es sein eigener Sohn. Das rechne ich ihm hoch an. Ansonsten ist es kein Partner mit dem man über Gefühle reden kann. Leider. Immerhin habe ich mal rausbekommen, daß es ihm auch etwas ausgemacht hat damals. Das ist aber auch alles.
DAnke für die Aufnahme hier im Forum...


22.09.2012, 11:14
Profil E-Mail senden
Moderation

Registriert: 25.04.2007, 03:00
Beiträge: 1180
Wohnort: Sachsen Anhalt
Geschlecht: männlich
Geburtsjahr: 1967
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: ich war mit 17 schwanger
Hallo Rena,


kann es sein das nicht nur der Ab eure Beziehung belastet? Mir kommt es vor das es bei euch weiter Probleme geben könnte.

Für eine Beziehung ist es in meinen Augen nicht gut wenn man mit einander nicht über Probleme reden kann. Oft werden die Probleme dadurch noch größer.

Mach dir bitte keine Sorgen das man hier denkt das du nicht verhütet hast. Die Frage wird hier nicht so hoch bewertet wie in anderen Foren.

Wie lief denn eure Beziehung vor dem AB.


FG Oscar


22.09.2012, 17:37
Profil E-Mail senden ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron