Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 00:26




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Gedankenkarussell 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht
Mit Zitat antworten
Beitrag Gedankenkarussell
Hallo zusammen ,
ich 43 und alleinerziehend , 2 Kinder 17 und 14 Jahre , neu und anonym hier ....vorerst . Hoffe auf allgemeines Verständnis .
Zu meiner "Geschichte:" Ich habe mich bis vor 3 Wochen mehr oder weniger regelmäßig mit einem Mann getroffen . Es haben sich Gefühle meinerseits entwickelt , bei ihm nicht .
Also , beendeten wir unsere Treffen . Da ich mich nicht noch weiter verletzen lassen wollte .
Am 6 . August kam es auf einer Feier zu einem Aufeinandertreffen und wir landeten alkoholbedingt im Bett , ohne an Verhütung zu denken .
Ich besorgte mir die Pille danach , nahm sie am selben Abend noch . Von ihm nichts mehr gehört .
Kurzum , diese hat versagt . SCHOCK !!! Eine Freundin ist über alles informiert .
Denn , da ich meinen Körper kenne , zwei gekaufte Tests positiv . Gynäkologe bestätigte per eigenem Test . Ultraschall kein Ergebnis , sei zu früh.
Rechnerisch wäre ich in der 5ten Woche . Wie rechnen die das ?
Der ungeschützte Verkehr fand am 06.08.2017 statt .
Meine Familienplanung ist abgeschlossen . Die anderen "Beweggründe" für den Abbruch sind rein egoistisch zu sehen , möchte ich gerade nicht weiter erläutern .
Habe das "Prozedere" ...Beratung , Termin zum med. Abbruch . Dieser ist morgen früh . Möchte dies alles alleine für mich entscheiden und im Grunde geht es ihn doch auch nichts an .
Zweiter Schock....gestern Abend bekomme ich eine SMS von ihm , in der er sich erkundigt , wie es mir geht , fragt nach Nebenwirkungen der PiDaNA und kommt sich gerade schäbig vor , mich das alleine verarbeiten zu lassen .

....mein moralisches Gewissen , hat mich jetzt dazu veranlasst ein Gespräch einzufordern.....da ich es irgendwie , als "Zeichen" sehe ....lacht mich ruhig aus , dass er sich einen Tag vor dem geplanten Abbruch plötzlich meldet .
Gespräch steht heute an , möchte ihm dann reinen Wein einschenken . Da mich jetzt Gewissensbisse plagen .

Wie wird er reagieren ??? Was ist , wenn er mich umstimmen will ??? Ich lebe auf einem kleinen Dorf , möchte nicht das andere von dieser "Sache" erfahren !!!
Wer hat ähnliches erlebt ???
Bitte helft mir !!!!
LG Gast


27.08.2017, 15:04

Registriert: 27.11.2006, 03:00
Beiträge: 1860
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1970
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Gedankenkarussell
liebe elocin73,
herzlich willkommen bei uns.
hier wird dich glaub ich keiner auslachen. wissen wir doch alle wie es ist sich in der findungsphase zu befinden. da schlagen die gedanken purzelbäume.

sich von ihm zu irgendwas überreden zu lassen ist nicht gut. denn du musst sicher alleine für das kind da sein, nachdem ihr kein paar seit.

lass den abbruch nur machen wenn du dir 100 prozentig sicher bist. ansonsten hast du ja noch zeit eine entscheidung zu treffen.

viel kraft schickt cordula


27.08.2017, 18:45
Profil

Registriert: 15.11.2013, 11:44
Beiträge: 7
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1980
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Gedankenkarussell
Liebe Elocin73,
jetzt ist es schon wieder 2 Tage nach deinem Schreiben hier... Kein Wunder, dass es sich wie ein Gedankenkarussell anfühlt. Dass er sich plötzlich gemeldet hat - das ist sehr verständlich, dass dich das nochmal ziemlich in Aufruhr versetzt hat. Ist doch gut, dass du deinem Gespür gefolgt bist. Das Bauchgefühl ist oft wie ein innerer Kompass und ist es wert, dass man es mit einbezieht. Wie er reagiert hat und was für eine Rolle das für dich gespielt hat, hast du nicht mehr geschrieben. Vielleicht hast du dir wirklich nochmal Zeit genommen.
Ich schick’ dir viele liebe Grüße!


29.08.2017, 16:09
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: