Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 13:19




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Ich brauche dringend Rat! 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 01.01.2006, 03:00
Beiträge: 901
Geschlecht: weiblich
Mit Zitat antworten
Beitrag 
hallo,

das freut mich, dass du es jetzt endlich hinter dir hast, denn das war bestimmt nicht immer ganz einfach für dich.
zu den tampons: Ich war eine Woche nach dem Abbruch zur Nachuntersuchung und da meinte meine FA noch einmal, dass ich keine Tampons verwenden soll, erst bei meiner ersten Regel danach. Vielleicht wartest du lieber auch ein bisschen.
Aber jetzt ruh dich erst einmal aus!

Liebe Grüße Gesa


25.02.2006, 22:40
Profil

Registriert: 27.01.2006, 03:00
Beiträge: 10
Mit Zitat antworten
Beitrag 
hallo,

ja werde damit warten.

zur nachuntersuchung muss ich eigentlich auch nicht wirklich. habe aber für diesen dienstag einen termin um mir das implanon einsetzen zulassen und dann hat die ärztin gemeint, das sie ja dann nochmal einen ultraschall machen könnte.

ultraschall wurde auch gleich nach dem eingriff gemacht, und sie meinten das alles in ordnung sei.

man kann sich ja auch normalerweise auf die aussage von ärzten verlassen. aber wenn ich am dienstag nochmal nachschauen geh ist bestimmt auch nicht verkehrt.

ja werd mich jetzt erstmal eine zeit lang schonen und dann gehts wieder an die arbeit. so ganz ohne arbeit jeden tag ist mal was ganz neues für mich. hatte eigentlich schon lage keinen freien tag mehr. ist mal was anderes.


25.02.2006, 22:48
Profil

Registriert: 01.01.2006, 03:00
Beiträge: 901
Geschlecht: weiblich
Mit Zitat antworten
Beitrag 
hallo,

ich denke auch, dass es nicht schaden kann, wenn dein FA noch einmal Ultraschall macht, aber das man sich eigentlich auch auf die Ärzte verlassen kann. Ist nur für einen selbst noch einmal beruhigend zu wissen, dass auch wirklich alles gut gegangen ist.

Ich hoffe, dass du deine freien Tage auch genießen kannst.

Liebe Grüße Gesa


26.02.2006, 22:20
Profil

Registriert: 20.06.2005, 03:00
Beiträge: 128
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Hallo Littlestar freut mich auch das es dir so gut geht sag mal du bist von Wien oder.
Bei welchen Arzt warst du wenn ich dich das fragen darf.

_________________
Mein kleiner Engel wir denken an dich.
Bussi deine Mama und dein Papa


27.02.2006, 12:10
Profil

Registriert: 27.01.2006, 03:00
Beiträge: 10
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Hallo Selina,

bin nicht von Wien sondern von Salzburg.

Es ist aber trotzdem ein Wiener Arzt der einmal in der Woche nach Salzburg fährt von der Gynmed Ambulanz.

Kann das ganze Personal nur weiterempfehlen. Waren alle supernett und haben sich gut um mich gekümmert. Wurde auch von einer Psychologin betreut/begleitet was es glaube ich in Österreich sonst nicht gibt.

Alles Liebe


01.03.2006, 12:20
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: