Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 11:03




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Blutung nach Schwangerschaftsabbruch 

Werbung wird nicht durch www.nachabtreibung.de bereitgestellt, sondern durch Google.
Autor Nachricht

Registriert: 21.10.2018, 17:19
Beiträge: 1
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1988
Mit Zitat antworten
Beitrag Blutung nach Schwangerschaftsabbruch
Hallo ihr Lieben,
ich hatte am 27.8.2018 einen Schwangerschaftsabbruch. Am 10.9.2018 hatte ich meine Nachuntersuchung, da war alles ok Am 30.9.18 hatte ich dann meine Blutungen die ca. 14 Tage gingen.. Ich hab dann ab dem 1. Tag der Blutung mit der Pille wieder angefangen. Jetzt waren meine Blutungen erst mal für 3 Tage weg und seid Freitag sind die wieder da.. Die Pause mit der Pille hab ich seid gestern. Ist das normal das ich sie jetzt wieder habe? Ich würde mich um eine Antwort freuen.
Liebe Grüße


21.10.2018, 18:13
Profil E-Mail senden
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Blutung nach Schwangerschaftsabbruch
Mein Arzt hat mir damals geraten erst im zweiten Monat wieder mit der Pille anzufangen, damit sich alles erst einmal wieder halbwegs einpendelt. Vielleicht liegt es daran, dass du relativ schnell wieder mit der Pille angefangen hast? Hat es sich mittlerweile wieder beruhigt?

Viele Grüße und alles Gute!


21.10.2018, 22:25
Gründerin

Registriert: 03.02.2004, 03:00
Beiträge: 5482
Wohnort: Hamm Westfalen
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1981
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Blutung nach Schwangerschaftsabbruch
Liebe Desa,
mir ging das ganz genau so.
Es hat lange gedauert bis der Zyklus wieder im Takt lief.

Alles Liebe, herzlichst, Jessi


22.10.2018, 11:27
Profil E-Mail senden ICQ YIM Website besuchen
Gründerin

Registriert: 03.02.2004, 03:00
Beiträge: 5482
Wohnort: Hamm Westfalen
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1981
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Blutung nach Schwangerschaftsabbruch
Gast123 hat geschrieben:
Mein Arzt hat mir damals geraten erst im zweiten Monat wieder mit der Pille anzufangen, damit sich alles erst einmal wieder halbwegs einpendelt. Vielleicht liegt es daran, dass du relativ schnell wieder mit der Pille angefangen hast? Hat es sich mittlerweile wieder beruhigt?

Viele Grüße und alles Gute!



Lieber Gast, ich wollte dir eine PN schicken, da du aber nicht registriert bist, geht das leider nicht.

Liebe Grüße, Jessi


22.10.2018, 11:27
Profil E-Mail senden ICQ YIM Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: